Der Hamburger SV ist offenbar am argentinischen Angreifer Nicolas Frutos interessiert. Der 25-Jährige steht derzeit beim belgischen Rekordmeister RSC Anderlecht unter Vertrag. Dort habe der Bundesligist den Mittelstürmer bereits intensiv beobachtet, berichtete Welt online. Auch Sportchef Dietmar Beiersdorfer soll den

HSV zeigt Interesse an Stürmer Frutos

19 Tore in 29 Pflichtspielen

pst1
24. April 2007, 15:47 Uhr

Der Hamburger SV ist offenbar am argentinischen Angreifer Nicolas Frutos interessiert. Der 25-Jährige steht derzeit beim belgischen Rekordmeister RSC Anderlecht unter Vertrag. Dort habe der Bundesligist den Mittelstürmer bereits intensiv beobachtet, berichtete Welt online. Auch Sportchef Dietmar Beiersdorfer soll den "Gaucho" schon genauer unter die Lupe genommen haben.

Frutos´ Marktwert soll angeblich fünf Millionen Euro betragen. Der Spieler war vor 15 Monaten für 2,5 Millionen Euro von Independiente Buenos Aires nach Anderlecht gewechselt. Für seinen neuen Klub erzielte er seither 19 Tore in 29 Pflichtspielen, darunter zwei Treffer bei drei Einsätzen in der Champions League.

Autor: pst1

Kommentieren