Der SV Herbern schoss am vergangenen Spieltag den Vogel ab, als gegen die ÖSG Viktoria ein 10:0-Sieg gelang. Nun wartet mit dem BSV Heeren der nächste Abstiegskandidat. Gelingt den Wernern wieder ein zweistelliger Erfolg? Zumindest Thomas Kuhle, Zweiter Vorsitzender beim Liga-Konkurrenten SuS Kaiserau, mag nicht dran glauben. Er setzt

Bezirksliga 8: 24. Spieltag: Expertentipp von Thomas Kuhle (Zweiter Vorsitzender SuS Kaiserau)

Macht es Herbern wieder zweistellig?

Felix Guth
20. April 2007, 13:33 Uhr

Der SV Herbern schoss am vergangenen Spieltag den Vogel ab, als gegen die ÖSG Viktoria ein 10:0-Sieg gelang. Nun wartet mit dem BSV Heeren der nächste Abstiegskandidat. Gelingt den Wernern wieder ein zweistelliger Erfolg? Zumindest Thomas Kuhle, Zweiter Vorsitzender beim Liga-Konkurrenten SuS Kaiserau, mag nicht dran glauben. Er setzt "nur" auf ein 5:1 für Herbern. Die Kamener haben es am 24. Spieltag selbst mit der DJK TuS Körne zu tun. "Das wird ein knappes 2:1", glaubt Kuhle.

Große Ambitionen hat Kaiserau in dieser Saison nicht mehr. "Wir wollen im nächsten Jahr weiter nach oben", sagt das Vorstandsmitglied.

Den 24. Spieltag tippt: Thomas Kuhle (Zweiter Vorsitzender SuS Kaiserau)

Autor: Felix Guth

Mehr zum Thema

Rubriken

Kommentieren