Der FC Middlesbrough rüstet auf. Nach Reiziger und Viduka hat der englische Erstligist nun mit Jimmy Floyd Hasselbaink einen weiteren Topspieler an die Riverside geholt. Der Stürmer kommt ablösefrei von Chelsea.

Middlesbrough holt auch Hasselbaink

ko
09. Juli 2004, 16:02 Uhr

Der FC Middlesbrough rüstet auf. Nach Reiziger und Viduka hat der englische Erstligist nun mit Jimmy Floyd Hasselbaink einen weiteren Topspieler an die Riverside geholt. Der Stürmer kommt ablösefrei von Chelsea.

In Jimmy Floyd Hasselbaink hat der englische Premier-League-Klub FC Middlesbrough den nächsten Hochkaräter unter Vertrag genommen. Der 32-Jährige, der wegen zu großer Konkurrenz nicht im holländischen EM-Kader stand, kommt ablösefrei vom Ligarivalen FC Chelsea. In vier Jahren hatte der Stürmer 87 Tore für Chelsea erzielt.

Zuvor hatte "Boro" bereits Hasselbainks Landsmann Michael Reiziger vom FC Barcelona sowie den australischen Angreifer Mark Viduka von Leeds United unter Vertrag genommen.

Autor: ko

Kommentieren