Englands Vizemeister FC Chelsea trennt sich vom Niederländer Jimmy Floyd Hasselbaink. Der 32 Jahre alte Angreifer hatte vier Jahre in London an der Stamford Bridge gespielt und in 177 Partien 87 Tore erzielt.

Hasselbaink verlässt den FC Chelsea

dit
01. Juli 2004, 10:55 Uhr

Englands Vizemeister FC Chelsea trennt sich vom Niederländer Jimmy Floyd Hasselbaink. Der 32 Jahre alte Angreifer hatte vier Jahre in London an der Stamford Bridge gespielt und in 177 Partien 87 Tore erzielt.

Jimmy Floyd Hasselbaink stürmt nicht mehr für den FC Chelsea. Der englische Vizemeister FC Chelsea einigte sich mit dem niederländischen Nationalstürmer auf eine Auflösung des noch ein Jahr laufenden Vertrages beim Londoner Traditionsklub.

Celtic Glasgow offenbar interessiert

Der 32 Jahre alte Angreifer war 2000 vom spanischen Traditionsklub Atletico Madrid für 22,5 Millionen Euro zum FC Chelsea gewechselt und hatte in vier Jahren an der Stamford Bridge in 177 Spielen 87 Tore erzielt. Nach Angaben seines Beraters Humphry Nijman steht der Goalgetter in Kontakt zu einigen Vereinen, unter denen sich auch der schottische Meister Celtic Glasgow befinden. Dort könnte Hasselbaink die Nachfolge des zum FC Barcelona gewechselten Schweden Henrik Larsson antreten.

Autor: dit

Kommentieren