Der VfL Bochum wird den Rest der Saison voraussichtlich ohne Martin Meichelbeck bestreiten müssen. Der 30-Jährige erlitt beim 2:0-Sieg gegen Hannover 96 am vergangenen Wochenende einen Bänderriss im Außenband des rechten Sprunggelenks. Der Abwehrspieler ist mindestens für sechs Wochen außer Gefecht gesetzt.

Saisonende für Meichelbeck nach Bänderriss

Sechs Wochen Auszeit

jka1
05. April 2007, 16:22 Uhr

Der VfL Bochum wird den Rest der Saison voraussichtlich ohne Martin Meichelbeck bestreiten müssen. Der 30-Jährige erlitt beim 2:0-Sieg gegen Hannover 96 am vergangenen Wochenende einen Bänderriss im Außenband des rechten Sprunggelenks. Der Abwehrspieler ist mindestens für sechs Wochen außer Gefecht gesetzt.

Autor: jka1

Kommentieren