Sieg und Niederlage setzte es für die deutschen Tennisdamen beim WTA-Turnier auf Amelia Island/Florida. Während Martina Müller aus Hannover problemlos die zweite Runde erreicht hat, ist die Augsburgerin Julia Schruff frühzeitig ausgeschieden. Die an Nummer 17 gesetzte Müller bezwang die US-Amerikanerin Ashley  Harkleroad 7:5, 6:1 und trifft in der zweiten Runde der mit 600.000 Dollar dotierten Veranstaltung auf Meilen Tu (USA). Schruff war zuvor im Duell zweier Qualifikantinnen mit 6:2, 3:6, 3:6 an der Ukrainerin Julia Wakulenko gescheitert.

Müller siegt auf Amelia Island - Aus für Schruff

Sieg und Niederlage auf Amelia Island

03. April 2007, 11:44 Uhr

Sieg und Niederlage setzte es für die deutschen Tennisdamen beim WTA-Turnier auf Amelia Island/Florida. Während Martina Müller aus Hannover problemlos die zweite Runde erreicht hat, ist die Augsburgerin Julia Schruff frühzeitig ausgeschieden. Die an Nummer 17 gesetzte Müller bezwang die US-Amerikanerin Ashley Harkleroad 7:5, 6:1 und trifft in der zweiten Runde der mit 600.000 Dollar dotierten Veranstaltung auf Meilen Tu (USA). Schruff war zuvor im Duell zweier Qualifikantinnen mit 6:2, 3:6, 3:6 an der Ukrainerin Julia Wakulenko gescheitert.

Autor:

Kommentieren