Ohne Stürmer Fernando Morientes muss der FC Valencia in den beiden Viertelfinalspielen der Champions League gegen den FC Chelsea auskommen: Der spanische Nationalspieler hat sich die Schulter ausgekugelt. Der Stürmer kugelte sich im EM-Qualifikationsspiel der Spanier gegen Island (1:0) die Schulter aus und fehlt Valencia drei bis vier Wochen.

Verletzter Morientes fällt gegen Chelsea aus

Drei bis vier Wochen Pause

janat1
29. März 2007, 12:23 Uhr

Ohne Stürmer Fernando Morientes muss der FC Valencia in den beiden Viertelfinalspielen der Champions League gegen den FC Chelsea auskommen: Der spanische Nationalspieler hat sich die Schulter ausgekugelt. Der Stürmer kugelte sich im EM-Qualifikationsspiel der Spanier gegen Island (1:0) die Schulter aus und fehlt Valencia drei bis vier Wochen.

Autor: janat1

Kommentieren