Der Transfer von Fußball-Nationaltorhüter Timo Hildebrand vom Bundesligisten VfB Stuttgart zum sechsmaligen spanischen Meister FC Valencia scheint offenbar perfekt zu sein. Wie der spanische Radiosender Cadena Ser am Mittwoch unter Berufung auf Hildebrand-Berater Dusan Bukovac vermeldete, erhält der 27-Jährige ab der kommenden Saison einen Vierjahresvertrag in Valencia.

VfB-Keeper soll Vier-Jahres-Kontrakt erhalten

Hildebrand-Wechsel wohl perfekt

pst1
28. März 2007, 15:33 Uhr

Der Transfer von Fußball-Nationaltorhüter Timo Hildebrand vom Bundesligisten VfB Stuttgart zum sechsmaligen spanischen Meister FC Valencia scheint offenbar perfekt zu sein. Wie der spanische Radiosender Cadena Ser am Mittwoch unter Berufung auf Hildebrand-Berater Dusan Bukovac vermeldete, erhält der 27-Jährige ab der kommenden Saison einen Vierjahresvertrag in Valencia.

Hildebrand hatte unmittelbar vor Beginn der Winterpause die Verhandlungen mit dem VfB für gescheitert erklärt.
[imgbox-center]http://static.reviersport.de/include/images/imagedb/000/001/448-1465_preview.jpeg Könnte schon bald in Valencia jubeln: Timo Hildebrand. Foto: firo[/imgbox]

Sein Vertrag bei den Schwaben läuft zum Saisonende aus. In Valencia würde der Keeper auf starke Konkurrenz treffen, da der ehemalige spanische Nationaltorwart Santiago Canziares erst kürzlich seinen Vertrag beim Champions-League-Finalisten von 2000 und 2001 um zwei Jahre bis 2009 verlängert hatte.

Autor: pst1

Kommentieren