Englands Nationalmannschaft hat knapp einen Monat vor Beginn der Europameisterschaft in Portugal den Co-Trainer ausgetauscht. Der bisherige Assistent Brian Kidd wird durch Middlesbroughs Steve McLaren ersetzt.

England mit neuem Co-Trainer bei der EM

ko
14. Mai 2004, 19:24 Uhr

Englands Nationalmannschaft hat knapp einen Monat vor Beginn der Europameisterschaft in Portugal den Co-Trainer ausgetauscht. Der bisherige Assistent Brian Kidd wird durch Middlesbroughs Steve McLaren ersetzt.

Englands bisheriger Co-Trainer Brian Kidd hat seine Teilnahme an der Europameisterschaft in Portugal abgesagt. Knapp einen Monat vor dem Beginn der Europameisterschaft in Portugal (12. Juni bis 4. Juli) erklärte Kidd, der jüngst wegen Prostata-Krebs operiert worden war, seinen Verzicht.

Steve McLaren wird Kidds Posten im Trainerstab der Briten übernehmen. Der Teammanager des FC Middlesbrough hatte Sven-Göran Eriksson bereits zwischen 2000 und 2002 als Assistent zur Seite gestanden.

Autor: ko

Kommentieren