Der AC Mailand hat den Vertrag mit seiner Ikone Paolo Maldini bis 2006 verlängert.

Maldini spielt noch bis 2006 für Milan

er
07. Mai 2004, 18:54 Uhr

Der AC Mailand hat den Vertrag mit seiner Ikone Paolo Maldini bis 2006 verlängert. "Was mich mit diesem Klub verbindet, ist einfach einmalig", sagte der Verteidiger, der bereits seit 20 Jahren für Milan kickt.

Paolo Maldini hat noch lange nicht genug und wird auch in den kommenden beiden Spielzeiten für "seinen" Klub AC Mailand spielen. Der italienische Rekordnationalspieler und Mannschaftskapitän unterschrieb am Freitag beim frisch gekürten Meister einen neuen Vertrag bis 2006. Der Abwehrchef, der im Juni 36 Jahre alt wird, spielt derzeit seine 20. Saison bei Milan, wo er er im Januar 1985 debütiert hatte.

"Jetzt gibt es über meine Zukunft keine Zweifel mehr. Ich bin an diesem Klub bis 2006 gebunden und das macht mich sehr glücklich. Es ist eine Ehre, bis 38 Jahren das Milan-Trikot tragen zu dürfen. Was mich mit diesem Klub verbindet, ist einfach einmalig", sagte Maldini am Freitag.

Autor: er

Kommentieren