Wenn ETuS/DJK Schwerte am Sonntag den TSV Fichte Hagen empfängt, so ist der Gegner für Trainer Detlef Brockhaus (Foto) mit guten Erinnerungen verbunden. Im Hinspiel stand er zum zweiten Mal als ETuS-Coach an der Seitenlinie und feierte dabei seinen ersten Erfolg. Für den ersten Vorsitzenden der Schwerter, Hans Haberschuss, ist das Duell mit den Fichten ein Schlüsselspiel.

Bezirksliga 14: 25. Spieltag: Expertentipp von Hans Haberschuss (1. Vors. ETuS/DJK Schwerte)

Gute Schwerter Erinnerungen an die "Fichten"

Felix Guth
22. März 2007, 18:50 Uhr

Wenn ETuS/DJK Schwerte am Sonntag den TSV Fichte Hagen empfängt, so ist der Gegner für Trainer Detlef Brockhaus (Foto) mit guten Erinnerungen verbunden. Im Hinspiel stand er zum zweiten Mal als ETuS-Coach an der Seitenlinie und feierte dabei seinen ersten Erfolg. Für den ersten Vorsitzenden der Schwerter, Hans Haberschuss, ist das Duell mit den Fichten ein Schlüsselspiel. "Wenn wir unser Ziel, einen einstelligen Tabellenplatz, noch erreichen wollen, wäre ein Sieg in diesem Spiel wichtig", sagt er.

Den 25. Spieltag tippt: Hans Haberschuss (1. Vorsitzender ETuS/DJK Schwerte):

Autor: Felix Guth

Mehr zum Thema

Rubriken

Kommentieren