Der Vorverkauf für das EM-Qualifikationsspiel der Frauen zwischen Deutschland und den Niederlanden am Donnerstag, 12. April 2007, ist angelaufen. Auch die ungewöhnliche Anstoßzeit (15.55 Uhr) ändert nichts an der großen Ticket-Nachfrage.

EM-Qualifikation: Frauen-Nationalmannschaft in Wattenscheid

Deutschland-Niederlande: Der Vorverkauf läuft

Christian Pozo y Tamayo
19. März 2007, 16:47 Uhr

Der Vorverkauf für das EM-Qualifikationsspiel der Frauen zwischen Deutschland und den Niederlanden am Donnerstag, 12. April 2007, ist angelaufen. Auch die ungewöhnliche Anstoßzeit (15.55 Uhr) ändert nichts an der großen Ticket-Nachfrage.

Karten für das Spiel erhalten Sie in der Geschäftsstelle der SG Wattenscheid 09, Lohrheidestr. 82, 44866 Bochum oder über die Webseite des Vereins (wattenscheid09.de).

"Wir rechnen mit einer fünfstelligen Zuschauerzahl", freut sich auch 09-Geschäftsstellenleiter Gerd Abstins über den positiven Verlauf der ersten Vorverkaufswoche.

Weitere Vorverkaufsstellen sind das Reisebüro Wattenscheid (August-Bebel-Platz), die Provinzial-Oelmann-Geschäftsstellen in Wattenscheid, Pick UP am S-Bahnhof Höntrop, die BO Marketing GmbH auf der Huestraße 9 in 44787 Bochum, Store & More in 45355 Essen und B14 in 45276 Essen

Gruppenkarten ab 10 Personen nur im Vorverkauf erhältlich über:
FLV Westfalen, Jakob-Koenen-Str. 2 in 59174 Kamen (Tel: 02307-3710 Fax: 02307-371526 E-Mail: zentrale@flvw.de)

Autor: Christian Pozo y Tamayo

Kommentieren