Die SG Phönix Eving vermeldete gleich vier Neuzugänge für die kommende Saison sowie die Vertragsverlängerung von Stürmer Mesut Aksoy.

SG Phönix Eving: Vier Talente für die Grävingholzer

Zwei Blau-Weiße und zwei Eintracht-Talente

Felix Guth
19. März 2007, 10:43 Uhr

Die SG Phönix Eving vermeldete gleich vier Neuzugänge für die kommende Saison sowie die Vertragsverlängerung von Stürmer Mesut Aksoy.

Als Zugänge für die kommende Saison gaben Sven Schlüchtermann und Marian Laske von Bezirksligist BW Huckarde den Evingern ihre Zusage. Dem Vernhehmen nach waren auch andere Vereine an den beiden Spielern interessiert. Als Investition in die Zukunft sind die Transfers von Defensivmann Dejan Morber und Angreifer Eyüp Cosgun, die derzeit noch für die A-Jugend des TSC Eintracht Dortmund in der Westfalenliga spielen.

Autor: Felix Guth

Mehr zum Thema

Rubriken

Kommentieren