Der dreimalige Weltfußballer hat rechtzeitig vor dem Klassiker in der spanischen Primera Division seinen Muskelfaserriss auskuriert und das komplette Trainingsprogramm absolvieren können.

Grünes Licht für Reals Ronaldo

ar
21. April 2004, 16:37 Uhr

Der dreimalige Weltfußballer hat rechtzeitig vor dem Klassiker in der spanischen Primera Division seinen Muskelfaserriss auskuriert und das komplette Trainingsprogramm absolvieren können.

Real Madrid kann im "Spiel des Jahres" auf seinen Superstar zurückgreifen. Rechtzeitig vor dem Klassiker gegen den Erzrivalen FC Barcelona am Sonntag in der spanischen Primera Division hat der dreimalige Weltfußballer seinen Muskelfaserriss auskuriert und am Mittwoch das komplette Trainingsprogramm absolviert. "Dieses Spiel lasse ich mir nicht entgehen", erklärte der 28 Jahre alte Brasilianer, der früher bei "Barca" unter Vertrag gestanden hatte.

Wegen seiner Blessur hatte Ronaldo eine dreiwöchige Zwangspause einlegen müssen. Real schied ohne seinen Torjäger im Viertelfinale der Champions League gegen den AS Monaco aus und verlor die Tabellenführung in der spanischen Meisterschaft an den FC Valencia.

Autor: ar

Kommentieren