Gut fünf Wochen nach seinem im WM-Finale erlittenen Muskelfaserriss steigt Nationaltorhüter Henning Fritz wieder ins Mannschaftstraining beim deutschen Meister THW Kiel ein. Der 32-Jährige sollte am Dienstagabend seine erste Einheit im Team von Trainer Noka Serdarusic absolvieren.

Weltmeister-Torwart Fritz zurück im Training

toka1
13. März 2007, 14:09 Uhr

Gut fünf Wochen nach seinem im WM-Finale erlittenen Muskelfaserriss steigt Nationaltorhüter Henning Fritz wieder ins Mannschaftstraining beim deutschen Meister THW Kiel ein. Der 32-Jährige sollte am Dienstagabend seine erste Einheit im Team von Trainer Noka Serdarusic absolvieren.

Dort war der Weltmeister vor dem Triumph von Köln zuletzt nur die Nummer drei hinter dem Franzosen Thierry Omeyer und dem Schweden Mattias Andersson. Dennoch hatte er seinen Vertrag an der Förde bis 2009 verlängert.

Autor: toka1

Kommentieren