Die Tschechin Martina Sablikova hat in Salt Lake City einen neuen Weltrekord über 5000m aufgestellt. Die 19-Jährige Eisschnellläuferin unterbot die bisherige Bestleistung von Claudia Pechstein um mehr als eine Sekunde.

Sablikova pulverisiert Pechstein-Rekord

Um mehr als eine Sekunde

dbe1
11. März 2007, 21:57 Uhr

Die Tschechin Martina Sablikova hat in Salt Lake City einen neuen Weltrekord über 5000m aufgestellt. Die 19-Jährige Eisschnellläuferin unterbot die bisherige Bestleistung von Claudia Pechstein um mehr als eine Sekunde.

Die 19 Jahre alte Europameisterin unterbot in 6:45,61 Minuten die Bestzeit der 35 Jahre alten Berlinerin (6:46,91) um mehr als eine Sekunde. Pechstein, die das direkte Duell gegen Sablikova verlor (6:50,79), hatte den Rekord bei ihrem Olympiasieg 2002 an selber Stelle aufgestellt.

Autor: dbe1

Kommentieren