Auf der Suche nach einem Ersatzmann für Kapitän Mirko Mustroph (ab Sommer bei Westfalia Herne) sind die Verantwortlichen in Erkenschwick fündig geworden. Jan Schmidt wechselt vom SC Hassel an den

ERKENSCHWICK: Jan Schmidt verpflichtet, Duo bleibt

Kontakt zu Czyszczon

09. März 2007, 10:54 Uhr

Auf der Suche nach einem Ersatzmann für Kapitän Mirko Mustroph (ab Sommer bei Westfalia Herne) sind die Verantwortlichen in Erkenschwick fündig geworden. Jan Schmidt wechselt vom SC Hassel an den "Stimberg".

Michael Pannenbecker, Sportlicher Leiter der Spielvereinigung, berichtet: "Ich habe Jan schon in der B-Jugend trainiert. Er ist sehr kopfballstark, hat für Hassel und Dülmen auch schon in der Oberliga gespielt."

Der Abwehrstratege ist 24 Jahre alt und soll die Hintermannschaft führen. "Wir erwarten uns einiges von ihm", setzt Pannenbecker große Hoffnungen in Schmidt. Die macht sich auch Coach Manfred Wölpper, einen seiner Ex-Kicker zu verpflichten. Der Trainer hat bereits Kontakt zu Bochums David Czyszczon aufgenommen.
Derweil haben mit Lasse Fischer-Riepe und Philipp Kasperidus zwei weitere Akteure für die neue Saison zugesagt.

Autor:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren