Ohne Stürmer Josh Wolff reist Zweitligist 1860 München am Montag zum Verfolgerduell beim 1. FC Kaiserslautern. Der US-Amerikaner zog sich beim 2:0 gegen Eintracht Braunschweig einen Muskelfaserriss zu.

"Löwe" Wolff fehlt im Topspiel

Muskelfaserriss gegen Braunschweig

usc1
06. März 2007, 12:03 Uhr

Ohne Stürmer Josh Wolff reist Zweitligist 1860 München am Montag zum Verfolgerduell beim 1. FC Kaiserslautern. Der US-Amerikaner zog sich beim 2:0 gegen Eintracht Braunschweig einen Muskelfaserriss zu.

Ob Wolff auch im darauffolgenden Spiel gegen den FC Augsburg pausieren muss, ist noch unklar, aber wahrscheinlich. Der US-Amerikaner kam in der Winterpause von den Kansas City Wizards nach München und hat seither in sieben Ligaspielen ein Tor erzielt.

Autor: usc1

Kommentieren