Der französische Nationalspieler Olivier Kapo verstärkt in der nächsten Saison den italienischen Rekordmeister Juventus Turin. Der 23-Jährige wechselt ablösefrei von AJ Auxerre und soll einen Vierjahresvertrag bekommen.

Olivier Kapo heuert bei "Juve" an

br
15. März 2004, 17:01 Uhr

Der französische Nationalspieler Olivier Kapo verstärkt in der nächsten Saison den italienischen Rekordmeister Juventus Turin. Der 23-Jährige wechselt ablösefrei von AJ Auxerre und soll einen Vierjahresvertrag bekommen.

Olivier Kapo wird in der nächsten Saison den AJ Auxerre verlassen und den italienischen Rekordmeister Juventus Turin verstärken. Wie das französische Fachblatt France Football berichtet, kostet der 23 Jahre alte französische Nationalspieler keine Ablöse und soll in Turin einen Vierjahresvertrag erhalten.

Kapo ist bereits der dritte französische Nationalspieler, der Auxerre am Saisonende den Rücken kehrt. Zuvor hatten sich Djibril Cisse mit dem FC Liverpool und Jean-Alain Boumsong mit den Glasgow Rangers geeinigt. Beide erhalten Verträge bis 2009.

Autor: br

Kommentieren