Altmeister Frisch Auf Göppingen hat seine Minimalchance auf einen Europacupplatz in der Handball-Bundesliga gewahrt. Beim Wilhelmshavener HV kamen die Göppinger zu einem 29:27 (11:16)-Erfolg und verbesserten sich damit vom achten auf den siebten Platz.

Göppingen wahrt Minimal-Chance auf Europa

Fünf Mal Kraus

03. März 2007, 21:11 Uhr

Altmeister Frisch Auf Göppingen hat seine Minimalchance auf einen Europacupplatz in der Handball-Bundesliga gewahrt. Beim Wilhelmshavener HV kamen die Göppinger zu einem 29:27 (11:16)-Erfolg und verbesserten sich damit vom achten auf den siebten Platz.

Mit 27:17 Punkten hat der Klub von Weltmeister Michael Kraus damit vorerst vier Zähler Rückstand auf den Sechsten HSG Nordhorn (31:11). Vor 2000 Zuschauern war Kraus fünfmal für die Gäste erfolgreich, Vukasin Rajkovic traf achtmal. Für die Gastgeber, die weiter auf Platz elf liegen, war Tobias Schröder mit sechs Toren bester Werfer.

Autor:

Kommentieren