Spannung pur bietet die Bezirksliga 13 Westfalen vor dem achtzehnten Spieltag. Vorne kämpfen gleich fünf Vereine um die Tabellenspitze. Den Ersten (SC Union BO-Bergen) und den Fünften (SV Horst Emscher 08) trennen dabei lediglich drei Punkte. Die Gelsenkirchener, die nur eine einzige Niederlage in siebzehn Spielen kassiert haben, reisen zum Tabellenvierzehnten, Wacker Gladbeck. In der Hinrunde endete das Spiel überraschend 1:1-Unentschieden.

Bezirksliga 13: 18. Spieltag Expertentipp von Jörg Breski (Trainer Wacker Gladbeck)

"Die Defensive ist der Schlüssel zum Erfolg"

sb
02. März 2007, 19:23 Uhr

Spannung pur bietet die Bezirksliga 13 Westfalen vor dem achtzehnten Spieltag. Vorne kämpfen gleich fünf Vereine um die Tabellenspitze. Den Ersten (SC Union BO-Bergen) und den Fünften (SV Horst Emscher 08) trennen dabei lediglich drei Punkte. Die Gelsenkirchener, die nur eine einzige Niederlage in siebzehn Spielen kassiert haben, reisen zum Tabellenvierzehnten, Wacker Gladbeck. In der Hinrunde endete das Spiel überraschend 1:1-Unentschieden.

Wacker-Coach Jörg Breski hofft an eine Wiederholung des Hinspiel-Coups: „Ich hoffe, dass wir ein gutes Spiel absolvieren und sich vor allem die Hintermannschaft in einer besseren Form präsentiert als am vergangenen Spieltag. Das haben wir im Hinspiel sehr gut gemacht. Trotz Unterzahl standen wir diszipliniert, das ist der Schlüssel zum Erfolg“.

Der Spitzenreiter, Union Bergen reist nach Herne zum SV Wanne 11. Deren Coach Roger Petzke hat für Sonntag eine Überraschung angekündigt, der wieder genesene Stürmer Patrick Wruck wird im Kader erwartet.

Den 18. Spieltag tippt Jörg Breski (Trainer Wacker Gladbeck):

Autor: sb

Mehr zum Thema

Rubriken

Kommentieren