Fußball-Regionalligist Holstein Kiel hat Trainer Stefan Böger nach nur knapp viermonatiger Amtszeit beurlaubt. Nach zwei Niederlagen in Folge uns insgesamt nur neun Punkten aus den zehn Spielen unter der Regie des 40-Jährigen waren die `Störche´ in der Nord-Gruppe wieder auf einen Abstiegsplatz abgerutscht.

Kiel beurlaubt Trainer Böger

Vollmann wird der Nachfolger

26. Februar 2007, 17:29 Uhr

Fußball-Regionalligist Holstein Kiel hat Trainer Stefan Böger nach nur knapp viermonatiger Amtszeit beurlaubt. Nach zwei Niederlagen in Folge uns insgesamt nur neun Punkten aus den zehn Spielen unter der Regie des 40-Jährigen waren die `Störche´ in der Nord-Gruppe wieder auf einen Abstiegsplatz abgerutscht.

Nachfolger des Ex-Profis wird Peter Vollmann, der im Oktober 2006 als Sportlicher Leiter gemeinsam mit Böger nach Kiel gekommen war und nun beide Aufgaben in Personalunion erfüllt. Böger hatte bei Holstein Interimstrainer Klaus Thomforde abgelöst. Zuvor hatte sich der Klub von Frank Neubarth getrennt.

Autor:

Kommentieren