Tobias Wehmschulte verlässt nach sechs Jahren den FC Eintracht Rheine und kehrt zu seinem Heimatverein SuS Neuenkirchen zurück.

RHEINE: Wehmschulte geht

22. Juni 2006, 11:24 Uhr

Tobias Wehmschulte verlässt nach sechs Jahren den FC Eintracht Rheine und kehrt zu seinem Heimatverein SuS Neuenkirchen zurück.

Tobias Wehmschulte verlässt nach sechs Jahren den FC Eintracht Rheine und kehrt zu seinem Heimatverein SuS Neuenkirchen zurück.

Autor:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren