RWO plant weiter den Kader, mit dem man in der kommenden Spielzeit den direkten Wiederaufstieg packen soll.

Terranova wechselt von Wattenscheid nach Oberhausen

31. Mai 2006, 16:34 Uhr

RWO plant weiter den Kader, mit dem man in der kommenden Spielzeit den direkten Wiederaufstieg packen soll.

RWO plant weiter den Kader, mit dem man in der kommenden Spielzeit den direkten Wiederaufstieg packen soll. Heute wurde mit dem Allrounder Mike Terranova aus Wattenscheid ein Mann vertraglich gebunden, der zum Chef im Mittelfeld werden kann. Der ehemalige Wuppertaler unterschrieb zunächst für ein Jahr bis zum 30. Juni 2007.

Autor:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren