SPELDORF: Kaderbastelei

25. Mai 2006, 13:44 Uhr

Der VfB Speldorf bastelt eifrig am neuen Kader für die nächste Oberliga-Saison.

Der VfB Speldorf bastelt eifrig am neuen Kader für die nächste Oberliga-Saison. Als Abgänger klar: Andreas Przybilla (FC Bocholt), Cemal Kelle (TGF Essen-West) und Stanislav Tesic (Wülfrath). Aus Unterhaching gab es überraschenderweiese eine Anfrage an Mittelfeld-Akteur Admir Hajdarevic. Gesucht: Ein Defensiv-Allrounder.

Autor:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren