Arsenal London und der FC Chelsea stehen im Achtelfinale des FA-Cups. Die

Chelsea und Arsenal siegreich im FA-Cup

db
24. Januar 2004, 20:45 Uhr

Arsenal London und der FC Chelsea stehen im Achtelfinale des FA-Cups. Die "Gunners" siegten gegen den FC Middlesbrough mit 4:1, die "Blues" gewannen gegen Drittligist Scarborough nur knapp mit 1:0.

Die englischen Top-Klubs Arsenal London und FC Chelsea gaben sich im Fa-Cup keine Blöße. Die "Gunners" schossen sich mit Nationaltorwart Jens Lehmann durch ein 4:1 über den FC Middlesbrough ins Achtelfinale. Für Arsenal war es der zweite Sieg im dritten Spiel innerhalb von vier Wochen über den Dauerrivalen. Der Achtelfinalgegender des VfB Stuttgart, die "Blues", zogen durch ein knappes 1:0 gegen Drittligist Scarborough in die Runde der letzten 16 des ältesten Fußball-Wettbewerbs der Welt ein.

Autor: db

Kommentieren