Real Madrid buhlt um "Roma"-Kapitän Totti

ar
23. Januar 2004, 11:49 Uhr

Die "Königlichen" bieten laut italienischen Medienberichten 35 Millionen Euro Ablöse für Francesco Totti. Der Kapitän vom AS Rom ist laut Sportdirektor Luca Baldini jedoch unverkäuflich.

Beim spanischen Rekordmeister Real Madrid hat man die Fühler offenbar nach einem weiteren Weltstar ausgestreckt. Die "Königlichen" melden Interesse an einer Verpflichtung von Francesco Totti vom italienischen "Wintermeister" AS Rom an. Laut italienischen Medienberichten bietet Real für den Roma-Kapitän, der in der italienischen Hauptstadt noch bis 2006 unter Vertrag steht, eine Ablöse in Höhe von 35 Millionen Euro.

AS-Sportdirektor Luca Baldini schloss einen vorzeitigen Wechsel des Nationalstürmers jedoch kategorisch aus: "Totti wird nicht verkauft. Er ist ein Symbol der ganzen Mannschaft."

Autor: ar

Kommentieren