Mittelfeld-Star Zinedine Zidane wird seinem Klub Real Madrid im Pokal-Viertelfinale gegen den FC Valencia fehlen. Der Franzose zog sich beim 1:1 gegen Betis Sevilla eine Muskelzerrung zu und fällt zwei Wochern aus.

Zidane fehlt Real für zwei Wochen

dit
19. Januar 2004, 15:25 Uhr

Mittelfeld-Star Zinedine Zidane wird seinem Klub Real Madrid im Pokal-Viertelfinale gegen den FC Valencia fehlen. Der Franzose zog sich beim 1:1 gegen Betis Sevilla eine Muskelzerrung zu und fällt zwei Wochern aus.

Ausgerechnet vor dem wichtigen Pokal-Viertelfinale gegen Primera-Division-Tabellenführer FC Valencia fehlt Real Madrid einer der wichtigsten Spieler. Welt- und Europameister Zinedine Zidane vom spanischen Rekordmeister fällt wegen einer Muskelzerrung zwei Wochen aus. Die Blessur hatte der französische Spielmacher der Königlichen am Sonntag beim 1:1 bei Betis Sevilla erlitten.

Der Welt-Fußballer des Jahres steht Real auf jeden Fall in den beiden Spielen des Pokalviertelfinales am 19. und am 26. Januar nicht zur Verfügung. Voraussichtlich wird der Argentinier Santiago Solari Zidane im Real-Team ersetzen.

Autor: dit

Kommentieren