Die Saison 2011/2012 gehört für den Essener Traditionsklub TuS Helene wohl zu den schlimmsten und peinlichsten Momenten in der Vereinsgeschichte.

BL NR 6: Expertentipp

"Ohne jegliche Eskapaden verabschieden"

Krystian Wozniak
20. April 2012, 15:43 Uhr

Die Saison 2011/2012 gehört für den Essener Traditionsklub TuS Helene wohl zu den schlimmsten und peinlichsten Momenten in der Vereinsgeschichte.

"Zum Glück geht das alle dem Ende zu. Wir wollen die letzten Spiele ohne jegliche Eskapaden bestreiten und uns vernünftig aus der Liga verabschieden", sagt Helenes Kapitän Moritz Goczick.

[gallery]2496,0[/gallery]
In Altenessen hat man das Kapitel Bezirksliga bereits abgeschlossen. "Auch wenn wir uns rechnerisch noch retten könnten, glaubt niemand mehr an das Wunder. Die Planungen des Vereins laufen nur noch für die Kreisliga A", verrät Goczick.

So tippt Moritz Goczick den 24. Spieltag:

Autor: Krystian Wozniak

Mehr zum Thema

Kommentieren