Die bevorstehende Meisterfeier des BVB ist auch im Amateurbereich in aller Munde. Sehr zum Leidwesen der Trainer, die am Sonntag auf fitte Spieler hoffen.

BL NR 3: Expertentipp

Wegen BVB-Feier: Alkoholtest bei der ESG

Martin Herms
19. April 2012, 19:49 Uhr

Die bevorstehende Meisterfeier des BVB ist auch im Amateurbereich in aller Munde. Sehr zum Leidwesen der Trainer, die am Sonntag auf fitte Spieler hoffen.

Der Übungsleiter des Essener SG 99/06, Michael Posenau, befürchtet, dass der eine odere seiner Schützlinge im Falle des Dortmunder Meistertitels ein wenig zu tief ins Glas schauen werde. Um die Trunkenbolde zu entlarven, wolle Posenau vor dem Anpfiff zu einer ungewöhnlichen Maßnahme greifen. "Wir haben einen Polizisten in der Mannschaft, der mir einen Alkoholtester mitbringen wird. Die meisten Jungs aus meiner Truppe sind echte BVB-Fans und werden an der Party wohl teilnehmen. Ich kann nur offen, dass sich alle zusammenreißen."

[gallery]2083,0[/gallery]

Schließlich steht für das abstiegsbedrohte Team von der Hubertusburg ein eminent wichtiges Spiel auf dem Programm. Die Blau-Gelben sind beim Tabellenvorletzten zu Gast. Eine Woche später kommt es zum direkten Duell mit den Sportfreunden Niederwenigern II, die aktuell nur einen Zähler hinter der ESG platziert sind.

[box_userticker]

"Das sind zwei richtungsweisende Spiele für uns. Speziell am Sonntag in Trabzon ist ein Sieg Pflicht, damit wir mit einem Vorsprung in die Partie gegen Niederwenigern gehen", räumt Posenau ein, der am Wochenende erstmals wieder auf seinen langzeitverletzten Torjäger Kim Knappmann zurückgreifen kann. "Kim ist seit einigen Wochen wieder im Training und wäre zumindest für einen Kurzeinsatz bereit. Seine Erfahrung könnte für uns eine entscheidende Rolle spielen."
So tippt Michael Posenau (ESG 99/06) den 24. Spieltag:

Autor: Martin Herms

Mehr zum Thema

Kommentieren