Drei Spiele der Regionalliga Nord mussten am Freitag abgesagt werden.

RL-Spiele in Dortmund, Berlin und Bremen abgesagt

janat1
09. Februar 2007, 15:08 Uhr

Drei Spiele der Regionalliga Nord mussten am Freitag abgesagt werden.

Wegen Unbespielbarkeit des Platzes sind in der Regionalliga Nord drei Partien des ersten Spieltags im neuen Jahr abgesagt worden.

Die für Samstag angesetzten Begegnungen der 21. Runde zwischen Borussia Dortmund II und dem FC St. Pauli sowie Hertha BSC Berlin II gegen SV Wilhelmshaven können ebenso nicht stattfinden wie das für Sonntag geplante Spiel zwischen Werder Bremen II und Bayer Leverkusen II.

Nachholtermine stehen noch nicht fest.

Autor: janat1

Kommentieren