Im Internet ist Schalke 04 schon am Ziel seiner Träume. Wer die Adresse `www.deutscher-meister-2007.de´ eingibt, landet auf der Homepage des Bundesliga-Tabellenführers.

Schalke im Internet schon deutscher Meister

15. Februar 2007, 15:09 Uhr

Im Internet ist Schalke 04 schon am Ziel seiner Träume. Wer die Adresse `www.deutscher-meister-2007.de´ eingibt, landet auf der Homepage des Bundesliga-Tabellenführers.

Im Internet ist Schalke 04 schon am Ziel seiner Träume. Wer die Adresse `www.deutscher-meister-2007.de´ eingibt, landet auf der Homepage des Bundesliga-Tabellenführers. Ein Fan hat sich laut Kölner Express diese Internetadresse bereits vor zwei Jahren gesichert und jetzt mit der offiziellen Schalke-Seite verlinkt.

Der Klub reagierte prompt: Der Fan aus Schalksmühle soll die Adresse löschen und erst wieder freischalten, wenn der achte Meistertitel tatsächlich unter Dach und Fach ist. `Das ist ein kleiner Joke´, sagte Manager Andreas Müller: `Ich kenne unsere Fans, die jetzt natürlich euphorisiert sind. Aber wir werden den
Betreiber bitten, die Seite bis zum 19. Mai zu schließen. Dann kann er sie gerne wieder öffnen.´

Autor:

Kommentieren