Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat die Verpflichtung des polnischen Nationalspielers Jakub Blaszczykowski perfekt gemacht.

Pole Blaszczykowski kommt zum BVB

Einigung mit Krakau

22. Februar 2007, 14:58 Uhr

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat die Verpflichtung des polnischen Nationalspielers Jakub Blaszczykowski perfekt gemacht.

Blaszczykowski soll einen Vierjahresvertrag erhalten, die Ablösesumme liegt angeblich zwischen 2,5 und drei Millionen Euro. `Er ist ein großes Talent. Wir hoffen, dass er sich bei uns noch weiterentwickelt´, sagte Zorc: `Aber man darf keine Wunderdinge von ihm erwarten.´ Blaszczykowski hat in der polnischen Nationalmannschaft bislang sechs Spiele absolviert. An dem Talent, das Wisla vor zwei Jahren für umgerechnet rund 20.000 Euro aus der Provinz verpflichtet und bis 2009 an sich gebunden hatte, hatten mehrere europäische Klubs wie Lazio Rom aus Italiens Serie A Interesse bekundet.

Autor:

Kommentieren