Fortuna Köln muss im Derby bei der Zweitvertretung von Bayer Leverkusen neben Massimo Canizzaro und Tibor Heber (RS berichtete) auch auf Ozan Yilmaz verzichten.

Fortuna Köln

Ohne Trio nach Leverkusen

Krystian Wozniak
10. Februar 2012, 13:59 Uhr

Fortuna Köln muss im Derby bei der Zweitvertretung von Bayer Leverkusen neben Massimo Canizzaro und Tibor Heber (RS berichtete) auch auf Ozan Yilmaz verzichten.

Der 24-jährige Mittelfeldspieler erlitt einen Schlag auf den Knöchel und muss einige Tagen pausieren. Yilmaz, der im Sommer vom NRW-Ligisten ETB SW Essen in die Kölner Südstadt gewechselt war, absolvierte bislang 15 Spiele und erzielte dabei zwei Tore für die Fortuna.

[gallery]2213,0[/gallery]

Autor: Krystian Wozniak

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren