Vizemeister DEG Metro Stars bangt im rheinischen Derby in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) am Donnerstag (19.30 Uhr) bei den Kölner Haien um den Einsatz von Craig Johnson.

DEG Metro Stars bangen um Einsatz von Johnson

09. Oktober 2006, 16:43 Uhr

Vizemeister DEG Metro Stars bangt im rheinischen Derby in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) am Donnerstag (19.30 Uhr) bei den Kölner Haien um den Einsatz von Craig Johnson.

Vizemeister DEG Metro Stars bangt im rheinischen Derby in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) am Donnerstag (19.30 Uhr) bei den Kölner Haien um den Einsatz von Craig Johnson. Der Stürmer zog sich beim 3:2-Erfolg nach Penaltyschießen am Sonntag beim ERC Ingolstadt eine schwere Kehlkopfprellung zu und musste die Nacht auf der Intensivstation verbringen. Am Montag kehrte der Ex-Hamburger per Flugzeug nach Düsseldorf zurück.

Autor:

Kommentieren