Die

Eishockey: Freezers mit Achtelfinal-Präsenz

23. August 2006, 11:42 Uhr

Die "Kühlschränke" wurden im Pokal nicht abgetaut.

Die Hamburg Freezers haben als erste Mannschaft im DEB-Pokal
das Achtelfinale erreicht. Der DEL-Klub setzte sich vor 1414
Zuschauern bei den Heilbronner Falken aus der Oberliga nach Toren
der beiden Kanadier Benoit Gratton in der 28. und Greg Classen in
der 60. Minute 2:0 (0:0, 1:0, 1:0) durch

Autor:

Kommentieren