Zweitligist FSV Frankfurt und Andreas Dahlén gehen künftig getrennte Wege. Der 29-Jährige wechselt in seine schwedische Heimat zum Erstligisten Djurgårdens IF.

FSV Frankfurt

Abwehrspieler wechselt nach Schweden

sid
25. Januar 2012, 12:10 Uhr

Zweitligist FSV Frankfurt und Andreas Dahlén gehen künftig getrennte Wege. Der 29-Jährige wechselt in seine schwedische Heimat zum Erstligisten Djurgårdens IF.

Dahlén, der in der laufenden Spielzeit nur einmal zum Einsatz kam, absolvierte insgesamt 20 Ligaspiele für den FSV.

Autor: sid

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren