Pech für Essens Sharon Beck. Ihre Verletzung vom Dienstagstraining hat sich doch als schlimmer herausgestellt. Mit einem Bänderriss fällt sie zwei Wochen aus.

SG Essen-Schönebeck

Zwei Wochen Pause mit Bänderriss

RS
13. Januar 2012, 14:08 Uhr

Pech für Essens Sharon Beck. Ihre Verletzung vom Dienstagstraining hat sich doch als schlimmer herausgestellt. Mit einem Bänderriss fällt sie zwei Wochen aus.

Dabei hatte Trainer Markus Högner am Mittwoch nach dem "Unfall" noch so gehofft, dass seiner Spielerin nichts schlimmeres passiert war. Das ist ärgerlich. Hatte das neue Jahr für die 16-Jährige doch so gut angefangen. Vom 6. bis 8. Januar gastierte Beck mit der U17-Auswahl des DFB im Schwabenländle, ehe sie am 9. Januar mit den Essenerinnen in die Rückrundenvorbereitung eingestiegen war.

Mit der muss die Abwehrspielerin jetzt erst einmal für mindestens zwei Wochen pausieren. Und auch ihre Teilnahme am Vorbereitungslehrgang der U17-Nationalmannschaft Ende Januar in den USA ist stark gefährdet.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren