Der FC Augsburg hat sich mit zwei Stürmern verstärkt.

Augsburg verpflichtet Unterhachings Teinert und St. Paulis Luz

Doppelpack für FCA

03. Januar 2007, 15:59 Uhr

Der FC Augsburg hat sich mit zwei Stürmern verstärkt.

Der FC Augsburg hat sich mit zwei Stürmern verstärkt. St. Paulis Felix Luz, der sich bereits im Dezember mit dem FCA auf einen 3-Jahres-Vertrag ab dem 01.07.2007 geeinigt hatte, wechselt bereits zur Rückrunde nach Augsburg. Der 24-jährige Felix Luz beteiligt sich durch Gehaltsverzicht an der Transfersumme.
Zudem verpflichtete der Zweitliga-Aufsteiger Christoph Teinert vom Ligakonkurrenten SpVgg Unterhaching. Der 26-jährige Stürmer, der für den FSV Mainz 05 und die SpVgg Unterhaching 68 Einsätze in der 2. Liga bestritt und dabei 12 Tore erzielte, kennt den FCA aus seiner Zeit bei der TSG Hoffenheim.

Autor:

Kommentieren