Am Samstag, 14. Januar, wird A-Kreisligist DJK Vierlinden das

Willi-Klein-Turnier

Duisburger Wiedersehen am Samstag

09. Januar 2012, 15:21 Uhr

Am Samstag, 14. Januar, wird A-Kreisligist DJK Vierlinden das "Willi-Klein-Gedächtnisturnier" in der Beckerslohhalle in Duisburg-Walsum ausrichten.

Den Anstoß zu der Veranstaltung gab DJK-Co-Trainer Mahsumi Civelekoglu. "Willi Klein ist sowas wie mein Ziehvater. Und weil wir die DJK Vierlinden nach und nach in höheren Gefilden etablieren wollen, habe ich mal meine Kontakte spielen lassen."

Heißgelaufene Telefondrähte also, mit dem Resultat, dass neben Vierlinden und den Sportfreunden Walsum 09 auch der VfB Homberg, Hamborn 07, DSV 1900, FSV Duisburg, SC Velbert, TSV Bruckhausen und der SV Türkgücü Velbert teilnehmen werden. "Ich bin froh, dass wir so klanghafte Namen zusammenbekommen konnten und freue mich schon total darauf", erklärt Civelekoglu. Einziger Wermutstropfen: Wie auch schon bei den Duisburger Hallenstadtmeisterschaften kann der spielende Co-Trainer infolge eines Meniskusrisses sein Team nur von der Seitenlinie unterstützen.

Autor:

Kommentieren