Fußball-Bundesligist Hamburger SV hat kurz vor Transferschluss Stürmer Danijel Ljuboja verpflichtet und damit seine Personalplanungen abgeschlossen.

HSV leiht Ljuboja für ein Jahr aus

31. August 2006, 13:34 Uhr

Fußball-Bundesligist Hamburger SV hat kurz vor Transferschluss Stürmer Danijel Ljuboja verpflichtet und damit seine Personalplanungen abgeschlossen.

Fußball-Bundesligist Hamburger SV hat kurz vor Transferschluss Stürmer Danijel Ljuboja verpflichtet und damit seine Personalplanungen abgeschlossen. Der 27-Jährige wird von den Hanseaten für ein Jahr vom Ligakonkurrenten VfB Stuttgart ausgeliehen. Die Hanseaten sicherten sich zudem eine Kaufoption auf den WM-Teilnehmer. `Ich freue mich sehr, dass Danijel zu uns kommt´, sagte HSV-Coach Thomas Doll, `dadurch haben wir im Angriff noch mehr Alternativen.´ Ljuboja steht eigentlich noch bis 2009 bei den Schwaben unter Vertrag, wurde dort nach Auseinandersetzungen über sein Gehalt allerdings aussortiert und durfte zuletzt nur noch mit der Regionalligamannschaft des VfB trainieren.

Die Schwaben hatten den den WM-Teilnehmer erst im Sommer für zwei Millionen Euro von Paris St. Germain verpflichtet, nachdem er in der vergangenen Saison auf Leihbasis in Stuttgart spielte. In 26 Bundesligaspielen erzielte er dabei acht Tore. Innerhalb einer Woche nach dem Erreichen der Champions League hat der HSV damit insgesamt drei Neuzugänge verpflichtet. Neben Ljuboja kamen auch Verteidiger Joris Mathijsen für sechs Millionen Euro von AZ Alkmaar und am Mittwoch der Argentinier Juan Pablo Sorin für etwa 2,5 Millionen Euro vom FC Villareal.

Autor:

Kommentieren