Fußball-Zweitligist Karlsruher SC hat Maik Franz vom Bundesligisten VfL Wolfsburg verpflichtet.

Wolfsburger Franz wechselt zum KSC

07. Juli 2006, 12:51 Uhr

Fußball-Zweitligist Karlsruher SC hat Maik Franz vom Bundesligisten VfL Wolfsburg verpflichtet.

Fußball-Zweitligist Karlsruher SC hat Maik Franz vom Bundesligisten VfL Wolfsburg verpflichtet. Der 24 Jahre alte Innenverteidiger, der beim VfL noch Vertrag bis 2007 besaß, unterschrieb bei den Badenern einen Kontrakt bis zum 30. Juni 2009. Über die Ablösesumme vereinbarten beide Klub Stillschweigen.

Autor:

Kommentieren