Bis zu 15.000 Schweizer Soldaten sollen bei der Fußball-EM 2008 die Sicherheit der Fans aus ganz Europa garantieren.

15.000 Soldaten sollen Fußball-EM 2008 sichern

Schweizer Militär soll Sicherheit gewährleisten

17. Januar 2007, 18:24 Uhr

Bis zu 15.000 Schweizer Soldaten sollen bei der Fußball-EM 2008 die Sicherheit der Fans aus ganz Europa garantieren.

Bis zu 15.000 Schweizer Soldaten sollen bei der Fußball-EM 2008 die Sicherheit der Fans aus ganz Europa garantieren. Die Sicherheitspolitische Kommission (SIK) der Schweiz beantragte am Mittwoch beim Nationalrat die Bereitstellung der Soldaten für den Zeitraum des Turniers. Die Armee wird die zivilen Behörden vor allem in der Logistik, beim Personenschutz und im Sanitärdienst unterstützen.

Autor:

Kommentieren