Das Trainer-Karussell hat Fahrt aufgenommen: Rudi Bommer tritt die Nachfolge von Claus-Dieter Wollitz als Trainer von Fußball-Zweitligist Energie Cottbus an.

Energie Cottbus

Bommer folgt auf Wollitz

sid
09. Dezember 2011, 12:29 Uhr

Das Trainer-Karussell hat Fahrt aufgenommen: Rudi Bommer tritt die Nachfolge von Claus-Dieter Wollitz als Trainer von Fußball-Zweitligist Energie Cottbus an.

Der 54-Jährige trainierte bis zuletzt Drittligist Wacker Burghausen und soll die Lausitzer in die Erfolgsspur zurückführen. Das bestätigte der Cottbuser Vereinspräsident Ulrich Lepsch am Freitag auf einer Pressekonferenz. Die Lausitzer stürzten unter Wollitz zuletzt in der Liga nach nur einen Sieg aus sechs Spielen auf Platz neun ab.

Autor: sid

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren