2:1 gegen Portugal! Smolarek trifft für Polen doppelt

Borusse entscheidet Qualispiel

11. Oktober 2006, 22:39 Uhr

Ebi Smolarek hat die polnische Nationalmannschaft in der Qualifikation zur Fußball-EM zum Erfolg gegen den WM-Vierten Portugal geschossen.

Ebi Smolarek hat die polnische Nationalmannschaft in der Qualifikation zur Fußball-EM zum Erfolg gegen den WM-Vierten Portugal geschossen. Der Stürmer von Borussia Dortmund erzielte beim 2:1 (2:0) in Chorzow beide polnischen Treffer und hielt die Hoffnung auf die EM-Teilnahme 2008 am Leben. Smolarek traf in der 9. und 18. Minute, Portugals Nuno Gomes (90.) gelang mit dem Schlusspfiff noch der Anschlusstreffer.

Autor:

Kommentieren