Drei Bundesliga-Profis im Aufgebot Ungarns

25. August 2006, 15:36 Uhr

Die Bundesliga-Legionäre Pal Dardai (Hertha BSC Berlin), Szabolcs Huszti (Hannover 96) sowie Imre Szabics (FSV Mainz 05) gehören zum 25-köpfigen Aufgebot der ungarischen Fußball-Nationalmannschaft für die EM-Qualifikationspiele gegen Norwegen und Bosnien am 2. bzw. 6. September.

Die Bundesliga-Legionäre Pal Dardai (Hertha BSC Berlin), Szabolcs Huszti (Hannover 96) sowie Imre Szabics (FSV Mainz 05) gehören zum 25-köpfigen Aufgebot der ungarischen Fußball-Nationalmannschaft für die EM-Qualifikationspiele gegen Norwegen und Bosnien am 2. bzw. 6. September. Trainer Peter Bozsik nominierte außerdem Zsolt Löw, der beim Regionalligisten TSG Hoffenheim unter Vertrag steht.

Autor:

Kommentieren