Reichlich Ab- und Zugänge hat Wacker Coach Uwe Esser zu vermelden. Besonders freuen wird er sich über die Rückkehr von Stürmer Vadim Glöckner (Essen-West), der aus beruflichen Gründen zum Saisonbeginn nach Essen wechselte, nun aber wieder für seinen Stammverein auf Tore-Jagd gehen wird.

Castrop-Rauxel: Die Wintertransfers der BL 15

SV Wacker Obercastrop

13. Februar 2007, 17:04 Uhr

Reichlich Ab- und Zugänge hat Wacker Coach Uwe Esser zu vermelden. Besonders freuen wird er sich über die Rückkehr von Stürmer Vadim Glöckner (Essen-West), der aus beruflichen Gründen zum Saisonbeginn nach Essen wechselte, nun aber wieder für seinen Stammverein auf Tore-Jagd gehen wird.

Außerdem zieht es Daniel Doering (BW Börnig), Marcel Schnell (Eintracht Ickern), Aitasch Uzunoglu (FC Frohlinde) und aus der A-Jugend von SuS Merklinde Martin Banarczak zur Zeche Erin. Den Verein verlassen haben dagegen Christian Balke, Thomas Korn (beide FC Frohlinde) und Michael Tibulski (Hochlar 28)

Autor:

Kommentieren