Personell noch einmal kräftig zugelegt haben die Sportfreunde vom Sportplatz Tossehof. Im Fokus stand dabei die Stabilisierung der Defensive, um möglichst das Polster zu den Abstiegsplätzen nicht kleiner werden zu lassen. Mit Goran Pusic (FC Karnap) und Marco Feulner (Erle 19) wurden daher gleich zwei Spieler für die Manndeckerposition verpflichtet, wobei Feulner außerdem im defensiven Mittelfeld einsetzbar ist.

Gelsenkirchen: Die Wintertransfers der BL 13

Sportfreunde Bulmke

13. Februar 2007, 14:41 Uhr

Personell noch einmal kräftig zugelegt haben die Sportfreunde vom Sportplatz Tossehof. Im Fokus stand dabei die Stabilisierung der Defensive, um möglichst das Polster zu den Abstiegsplätzen nicht kleiner werden zu lassen. Mit Goran Pusic (FC Karnap) und Marco Feulner (Erle 19) wurden daher gleich zwei Spieler für die Manndeckerposition verpflichtet, wobei Feulner außerdem im defensiven Mittelfeld einsetzbar ist.

Für die linke Seite, sowohl im Abwehrbereich als auch im Mittelfeld, erhalten die Gelsenkirchener Verstärkung durch den gebürtigen Nigerianer Jude Maduka-Mbadragha, der aus Essen zum Tossehof wechselt.

Schließlich soll auch Marco Incantalupo (FC Schaffrath) für mehr Konkurrenzkampf und somit mehr Durchschlagskraft in der Offensive sorgen. Abgemeldet hat sich dagegen Marcel Hussein. Sein Ziel ist dem Verein unbekannt.

Autor:

Mehr zum Thema

Rubriken

Kommentieren