Datteln: Frischer Wind bei SW Meckinghoven

Drei Neue in schwarz-weiß

13. Februar 2007, 14:19 Uhr

SW Meckinghoven, Tabellendreizehnter der Bezirksliga 12, geht mit neuen Kräften in die am 25. Februar beginnende Rückrunde.
Thomas Kirchner, Sportlicher Leiter der abstiegsbedrohten Schwarz-Weißen, vermeldete gleich drei Transfers. Gleich zweimal "bedienten" sich die Meckinghovener bei der Spvgg. Erkenschwick. Aus der zweiten Mannschaft des Oberligisten wechselt Sinan Agan zum Bezirksligiste, David Krück kommt von den A-Junioren der Erkenschwicker. Dritter Zugang ist Sobor Omeirat (Vestia Disteln).

Autor:

Mehr zum Thema

Rubriken

Kommentieren