Auch der SC Wiedenbrück konnte die Sportfreunde Lotte nicht aufhalten. Am Freitagabend siegte der Ligaprimus in Rheda-Wiedenbrück mit 2:0 (0:0).

Wiedenbrück - Lotte 0:2

Fischer wieder zur Stelle

Krystian Wozniak
13. November 2011, 19:55 Uhr

Auch der SC Wiedenbrück konnte die Sportfreunde Lotte nicht aufhalten. Am Freitagabend siegte der Ligaprimus in Rheda-Wiedenbrück mit 2:0 (0:0).

Vor 653 Zuschauern erzielten Lottes Torgarant Marcus Fischer mit seinem 14. Saisontreffer und Christian Schlösser die Tore für die seit nunmehr 23 Pflichtspielen ungeschlagenen Lotter.

Autor: Krystian Wozniak

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren